Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Autobetonpumpen

Effizienz serienmäßig.
Made in Germany.

Autobetonpumpen von SCHWING sind die effizienten Leistungsträger auf den Baustellen dieser Welt. Die jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Autobetonpumpen gewährleistet Zuverlässigkeit und eine lange Lebensdauer.

> Erfahren Sie mehr

Stationäre Betonpumpen

Leistung und Sicherheit auf höchstem Niveau.

Stationärpumpen von SCHWING stehen für Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit bei der Hoch- und Weitförderung von Beton. Ein Grund, warum sich Spezialisten weltweit bei der Realisierung anspruchsvoller und bedeutender Projekte auf sie verlassen.

> Erfahren Sie mehr

Mischanlagen

Zuverlässigkeit in der Betonherstellung.

Mischanlagen von Stetter gewährleisten dank ihrer hohen Zuverlässigkeit und der effizienten Anlagentechnik eine konstant hohe Betonqualität und niedrige Betriebskosten. Durch die vielfältigen Aufstellungs- und Ausstattungsmöglichkeiten kann jede Stetter-Mischanlage optimal an ihren jeweiligen Aufstellort angepasst werden.

> Erfahren Sie mehr

Unsere Ansprechpartner – immer in Ihrer Nähe. 

Unser Dienstleistungsnetz ist außergewöhnlich engmaschig und garantiert Ihnen immer einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe. Von den Kolleginnen und Kollegen des Services bis zum Vertrieb: Wir haben immer ein offenes Ohr für Sie und Ihren Kontaktwunsch und sind bei Bedarf schnell vor Ort.

SCHWING: +49 2325 987-0
SCHWING-Service-Hotline: +49 2325 987-800
Stetter: +49 8331 78-0

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir beraten Sie gerne weiter.

News & Stories

06/03/2019

SCHWING-Stetter auf der bauma 2019

In wenigen Wochen startet in München die bauma 2019 - die größte Messe der Welt. Auch SCHWING-Stetter ist wieder vor Ort und präsentiert einige seiner vielen Innovationen und neuen Modelle. Die Vorbereitungen laufen derweil auf Hochtouren. Bereits Ende Januar erfolgte mit dem Medien-Dialog 2019 eine erste Informationsveranstaltung am Veranstaltungsort. In individuellen Gesprächen mit Redakteurinnen und Redakteuren wurden die Exponate vorgestellt oder über Neuheiten und Besonderheiten rund um die bauma 2019 informiert.  > Lesen Sie weiter

07/02/2019

Tutorials für Maschinisten und Servicetechniker von Autobetonpumpen

Um Kunden beim sicheren und effizienten Betrieb ihrer Maschinen und Anlagen zu unterstützen, erstellt SCHWING-Stetter seit Anfang 2018 kurze Tutorials zu verschiedenen Produkten. In diesen kurzen Filmen zeigen wir typische Handgriffe, blenden relevante Informationen ein und führen die benötigten Werkzeuge auf. Veröffentlicht werden die mit einem professionellen Filmteam produzierten Tutorials auf dem unternehmenseigenen YouTube-Kanal. Im letzten Jahr wurden vier Tutorials zu Themen rund um die Autobetonpumpe und zur Wartung von Fahrmischern produziert. Damit Maschinisten und Servicetechniker schnell und bei Bedarf direkt auf diese Videos zugreifen können, werden seit Anfang 2019 an allen... > Lesen Sie weiter

07/01/2019

Neue Stetter-Mischanlage in Östringen in Betrieb gegangen

Im baden-württembergischen Östringen steht seit kurzem eine außergewöhnliche Stetter-Mischanlage. Die V4-Anlage der Firma W. Mayer Transportbetonwerk GmbH verfügt über zwei 4 m³-Doppelwellenmischer und über zahlreiche, teils außergewöhnliche Ausstattungsmerkmale. Neben den sechs Zementsilos gehört zur Grundanlage ein Zuschlagstoffsilo, das ein Lagervolumen von über 1000 m³ bei einem Durchmesser von 10,24 m hat. Das Silo steht auf einer vollverzinkten Stahlkonstruktion, in der die Mischer und die Waagenbühne diagonal angeordnet sind. Als technische Lärmschutzmaßnahme wurde die Verladehalle mit Rolltoren errichtet. Damit findet die Fahrmischerbefüllung in einem geschlossenen Raum statt. Dem... > Lesen Sie weiter

>> Mehr News & Stories finden Sie hier >>